>Info zum Stichwort Propeller | >diskutieren | >Permalink 
krkl schrieb am 26.2. 2000 um 14:21:18 Uhr über

Propeller

Schneller mit Propeller.
Die Drehzahl von Propellerantrieben, und damit ihre Leistung, ist begrenzt, und zwar durch die Tatsache, daß in dem Augenbick, in dem die Spitzen der Propellerblätter die Schallmauer durchbrechen, Turbulenzen entstehen, die alles andere als vorteilhaft für die Funktion des Propellers sind. Wer Leistungsfähige Propeller für hohe Drehzahlen bauen will, sollte viele kurze Blätter benutzen um diesen Effekt zu umgehen.


   User-Bewertung: +4
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Propeller« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Propeller«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Propeller« | Hilfe | Startseite 
0.0146 (0.0125, 0.0007) sek. –– 833322634