>Info zum Stichwort unterschiedlich | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 9.7. 2001 um 16:59:52 Uhr über

unterschiedlich

redundanz 6

Das Haus der Freude liegt im Leid.
Nie gab es keins in andrer Zeit.
Und Freude ist's, wenn Glückgefühl
in dem seiden' Bettgewühl
immer nur den einen trifft:
der gute Engel – vollgekifft –
damit er alles übersteht.
Und wenn der Glücklich' endlich geht,
der nächste an der Türe steht.
So freut sich Tag für Tag der Mann
und schafft sich viele Engel an.
Stellt sich Dein langes Haar vor Graus?
Dann zünd es andas Freudenhaus!
grau ist eine täuschung. es gibt eigentlich nur schwarz und weiss. wer grau sieht, kann sich nur nicht entscheiden.
ich
Neoliberalismus

...ist die augenblicklich vorherrschende Form der Organisation von Nationalökonomien, und ist auch das global vorherrschende
Wirtschaftssystem geworden. Seit Luhmann spricht man in der Sozialwissenschaft gerne von »Weltgesellschaft«, in welcher der
Kapitalismus gelinde gesagt den Status Quo darstellt und neoliberale Ideen zunehmend die politische Szenerie beherrschen.

Maßgebliche Grundzüge des Kapitalismus sind das Recht auf Eigentum, Zinswirtschaft, freier Handel und Warenförmigkeit von Arbeit.
Kapitalismus ist im Grunde seines Wesens inhuman und stellt den Primat der Profitmaximierung an die erste Stelle.
Der Neoliberalismus treibt diese Entwicklung auf die Spitze, fordert er doch trotz des ständig sichtbaren Gegenbeweises die weitere
Deregulierung von Märkten als universelles Heilmittel.

Aus ihm resultieren die aktuellen Weltprobleme, als da wären rücksichtslose Ausbeutung der Arbeitskraft, Unterdrückung der Nicht
Kapitaleigner, namentlich der Drittweltländer und der abhängig Beschäftigten. Der Kapitalismus und seine ünersteigerte Form
Neoliberalismus ist blind für Probleme, die sich nicht in Geldform übersetzen lassen, genannt seien hier Glück, moralische Werte oder
der Wert funktionierender Ökosysteme.

Nur: wer weiter liberalisiert, sollte sich darüber im klaren sein, daß lokale Märkte durchaus ihr Gutes haben. Ein Drittweltland kann gut
seine lokale traditionelle Viehzucht haben und damit ein Gutteil seiner Bevölkerung in Lohn und Brot halten. Nur, mit den Fleischpreisen
industrieller Massentierhaltung kann kein Nomade mit Schafherde mithalten. Dank Neoliberalismus ist er ergo arbeitslos und darf für
adidas Fußbälle nähen. Schöne neue Welt...
Eine ausgebreitete Landschaft,
Sand, Hitze, Schweiß
Durst nach einem
Schluck Leben.
Wenn man stark schwitzt, ist es günstiger, mehrere Kleidungsstücke übereinander anzuziehen, dann dringt der Geruch/Gestank nicht
so stell nach draußen!
Getretner Quark
wird breit, nicht stark.

(Soll von Goethen sein, dem alten Schelm.)
Alle Tage sind gleich lang, aber unterschiedlich breit.
Die Geschwindigkeit meiner Netzverbindungen ist, je nach Tageszeit und Netzbelastung, sehr unterschiedlich.


   User-Bewertung: +2
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu unterschiedlich einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »unterschiedlich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »unterschiedlich« | Hilfe | Startseite 
0.0028 (0.0009, 0.0012) sek. –– 684607644