>Info zum Stichwort Danke | >diskutieren | >Permalink 
doove schrieb am 28.1. 2005 um 00:54:24 Uhr über

Danke

nirgens steht, was ich suche.

es ist ohnehin alles zerstört,

Dia reicht nicht mehr, ich schluck inzwischen schon anderes zeug, warte auf die Wirkung. Will endlich wenigstens nachts ein paar Stunden Ruhe von diesem Leben haben. Wenn keine Alpträume, dann schon super. Das hilft alles nichts. Hätte mich auch gewundert. ich würde mich ja gerne wundern. aber brauch ich gar nicht. ich zerfalle. innerlich und äußerlich.
Wen wunderts. mich nicht.

Danke
Danke
Danke


nein, falsch. ich bedanke mich nicht. ich war schon so dankbar für so wenig, eingerahmt von weirterer scheiße. immer nur scheiße fressen. Dafür bedankt sich noch nicht mal jemand der so kaputt ist wie ich.

Drogen
ist doch relativ

Menschenmachen menschen kaputt und sehen dabei zu.

Pervers


krank.


ihr seid krank,








   User-Bewertung: +1
Was hat ganz besonders viel mit »Danke« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Danke«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Danke« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0017, 0.0006) sek. –– 635919140