>Info zum Stichwort Riss | >diskutieren | >Permalink 
pjotr schrieb am 13.8. 2006 um 19:05:09 Uhr über

Riss

»Riss« ist ein hässliches Wort. Man denkt »aua!«, oder so etwas. Aber ein Riss, kann der nicht auch gut und hilfreich sein. Na? All die seidenen Fäden, irgendwann müssen sie doch reißen, und wer sich darüber ärgert, dem gehört mal kräftig auf die Rübe gehauen. Ich habe in verschiedenen Stadien der Angetrunkenheit versucht, den Leuten Blödsinn zu erzählen, und eigentlich hat es immer ganz gut geklappt. Alles ist Folge von »Riss«, aber alles ist in allem, und das ist keine Oxfordsche Lüge, weiß ja jeder.


   User-Bewertung: -1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Riss«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Riss« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0003) sek. –– 636184080