>Info zum Stichwort Ruhe | >diskutieren | >Permalink 
Nichtdenker schrieb am 5.3. 2007 um 00:49:41 Uhr über

Ruhe

Ruhe suchst Du vergeblich in unserer Welt,
bist Du zu empfindlich.
Versuch Dich zu entspannen, doch es geht nicht.
Immer wieder kommt da was, dass Dich aufreißt.
Stress durch Terror aus den Medien,
ist die reinste Entspannung zum Terror auf den Straßen Bagdads.
Das wollen wir mal festhalten,
und nicht selbstgerecht in die Rolle des Opfers kriechen.

Doch Ruhe bedeutet es noch lange nicht.
Ruhe suchst Du auch hier vergeblich,
es ist wohl der gleiche Feind,
der uns nicht ruhen lässt.

Hier mit Panzern und Bomben,
dort mit Pralinen und Talkshows.
Was willst Du tun?





   User-Bewertung: +2
Was ist das Gegenteil von »Ruhe«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ruhe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ruhe« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0014, 0.0003) sek. –– 624574649