>Info zum Stichwort Taufe | >diskutieren | >Permalink 
Tanna schrieb am 4.12. 2000 um 14:11:19 Uhr über

Taufe

Negative Assoziationen en masse. Jede ein Argument gegen die Kindertaufe. Bin ich die einzige hier, die froh ist, getauft zu sein? Und das als kleines Kind, ohne gefragt worden zu sein, ohne es gewollt zu haben, ohne erstmal etwas dafür »leisten« zu müssen? Übrigens ist heute mein Tauftag - heute abend werde ich meine Kerze anzünden, die leider nicht meine Tauf-, aber meine Kommunion- und Firmkerze ist.


   User-Bewertung: +5
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Taufe einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Taufe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Taufe« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0008, 0.0003) sek. –– 523944980