>Info zum Stichwort Wandel | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 15.9. 2007 um 20:44:11 Uhr über

Wandel

Zum Ende des Wochenmarktes wurden die Aepfel, die keine Gnade vor den Augen der Einkaeufer gefunden hatten, in eine Kiepe geschuettet und diese dann dem Muell uebergeben. Aepfel, an denen heute der deutsche Hausmann mit einem veraechtlichen Naseruempfen vorbeigeht, das waren einst die Garanten der ewigen Jugend fuer germanische Goetter und wer weiss, vielleicht haette einer der fernen Vorfahren dieses Hausmanns alles, aber auch wirklich alles gegeben, um einen solchen Apfel zu kosten... Ich nahm mir einen aus der Kiepe und biss hinein, ich hatte einfach nur Hunger, Goetter hin oder her.


   User-Bewertung: +3
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Wandel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Wandel« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0003) sek. –– 608642540