>Info zum Stichwort lomo | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 29.8. 2001 um 12:32:51 Uhr über

lomo

und wieder zeigen die fotos unerforschliche details, und scharf gestellt ist irgendetwas in der ecke, wohingegen das hauptmotiv in wohliger unschärfe versinkt. die perspektive fetzt an den rändern richtig weg, und parallelen treffen sich nicht erst in der unendlichkeit sondern kurz jenseits des bildrandes. wenn dann auch noch offenbarungsartige zufallsdoppelbelichtungen neue geschichten erzählen, bin ich wieder richtig glücklich, daß ich eine kamera mit persönlichkeit und eigenleben habe.


   User-Bewertung: +2
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »lomo«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »lomo« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0004) sek. –– 649229906