>Info zum Stichwort 2016 | >diskutieren | >Permalink 
SPIEGEL ONLINE schrieb am 8.4. 2019 um 13:17:12 Uhr über

2016

Anfang März 2016 wurde eine Mail der Parteivorsitzenden Frauke Petry geleakt. Darin erklärte sie in Form einer internen Anweisung an ihre Parteikader: »Um sich medial Gehör zu verschaffen, sind daher pointierte, teilweise provokante Aussagen unerlässlich. Sie erst räumen uns die notwendige Aufmerksamkeit und das mediale Zeitfenster ein…« Sie wissen, was das im Klartext heißt: Frau Petry bittet hinter den Kulissen darum, in der Öffentlichkeit die überspitzte Unwahrheit zu sagen, um mehr Raum in den Medien und damit im Wahlkampf zu bekommen.

Das kennen Sie. Sie kennen diese Strategie von CDU, CSU, SPD, FDP, Grünen, Linkspartei. Diese Art der Kommunikation, laut vorzupreschen und dann wieder halb zurückzurudern, und sie ist Ihnen zuwider. Die AfD sieht in Ihnen sogar noch mehr das »Wahlvieh« als die herkömmlichen Parteien. Denn sie ist noch dringender angewiesen auf neue Posten in den Parlamenten.


   User-Bewertung: /
Findest Du »2016« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »2016«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »2016« | Hilfe | Startseite 
0.0050 (0.0021, 0.0015) sek. –– 832170429