>Info zum Stichwort Erwachsenenmisshandlung | >diskutieren | >Permalink 
orschel schrieb am 8.8. 2008 um 07:43:53 Uhr über

Erwachsenenmisshandlung

Da gibt es viele Wege. Rolf Zuckowski zum Beispiel gehört dazu, überhaupt die Mehrheit der Kinderkassetten. Elternabende in Kindergarten oder Grundschule werden grundsätzlich auf den Stühlen der Kinder abgesessen - ErzieherInnen bzw. LehrerInnen organisieren sich natürlich normal hohe. Ausstellungen oder Museen mit Schulkindern besuchen grenzt an Masochismus; der Nachwuchs wirft auf jedes Exponat einen flüchtigen Blick um alsdann nach Erfrischungen zu quengeln, füßescharrend am Ausgang zu warten oder das Handy raus zu ziehen.

Aber was wirklich NERVT ist die abendliche Fernsehzeit der Generation ZAPP! Kaum läuft für einen Sekundenbruchteil was Unattraktives, wird der Kanal gewechselt. »Die Bundekanzlerin äußerte sich besorgt über ZAPP das neue Jamba-Abo das ZAPP besonders die Radsportfans bewegt ZAPP und neueste Umfragen ergeben ZAPP fast jeder dritte Deutsche wundert sich ZAPP wer wohnt in der Ananas ganz tief im Meer


   User-Bewertung: +5
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Erwachsenenmisshandlung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Erwachsenenmisshandlung« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0011, 0.0004) sek. –– 687453783