>Info zum Stichwort Leuchtpfad | >diskutieren | >Permalink 
Dortessa schrieb am 30.5. 2002 um 07:01:02 Uhr über

Leuchtpfad

Eigentlich ist jeder Pfad an dem etwas leuchtet ein Leuchtpfad. Ob es Leuchtbecher (Laternen) sind oder es der Pfad selber der leuchtet. Weil dieser aus Paneele gebaut wurde die leuchten. Diese leuchtenden Pfade findet man hauptsächlich im Specktannenwald. Erbaut werden sie von Sojapaneelofanten, die auch diese leuchtenden Paneele aus Sojabohnen und dem leuchtendem Speck der Specktannen herstellen. Diese Pfade werden auch von anderen Bewohnern des Specktannenwalds benutzt, wie zum Beispiel : Fichtenelche, Brückenesel, Gewitterziegen, Zackenzischer, Tümpelkraken, Knarzelwichte, Schlümpfe, Pokemons, Digimons, Schrankkatzen, Bergelche, Krokofanten und viele andere.


   User-Bewertung: +2
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Leuchtpfad«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Leuchtpfad« | Hilfe | Startseite 
0.0031 (0.0015, 0.0006) sek. –– 738218473