>Info zum Stichwort Schilddrüsenunterfunktion | >diskutieren | >Permalink 
lydia schrieb am 20.12. 2005 um 23:09:53 Uhr über

Schilddrüsenunterfunktion

Jahrelang (ca.5) bin ich mit sämtlichen Symptomen von einem zum anderen Arzt - ohne Erfolg. Seit 6 Jahren ist die Unterfunktion be-kannt und seitdem nehme ich entsprechende Hormone (mal höher, mal niedriger dosiert). Laut der untersuchenden Ärzte müsste es mir jetzt gut gehen. Dies ist jedoch nur bedingt der Fall. Stark leide ich unter einer Gewichtszunahme
(20 kg). Trotz Sport (tgl. 45 Min.) und ausge-wogener Ernährung keine Gewichtsreduktion. Aber lt. Arzt ist meine Unterfunktion nicht dafür ver-antwortlich. Was denn bitte dann???


   User-Bewertung: +1
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schilddrüsenunterfunktion«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schilddrüsenunterfunktion« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0003) sek. –– 720616297