>Info zum Stichwort beschlafen | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 11.6. 2004 um 23:51:10 Uhr über

beschlafen

Sonderbar eigentlich, daß es dieses Verb nie zu einer populären Substantivierung gebracht hat, während umgekehrt ein reichlich albernes Wort wie Beischlaf immer noch vergeblich auf seine Vertuwörtlichung warten muß.


   User-Bewertung: +1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »beschlafen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »beschlafen« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0014, 0.0002) sek. –– 756954832