>Info zum Stichwort falsch | >diskutieren | >Permalink 
Dichter schrieb am 5.8. 2007 um 13:42:59 Uhr über

falsch

Der Schlaf ist falsch, nur umgekehrt
Und somit an sich richtig
Nur fragt sich : was das Wort uns lehrt,
ist das denn wirklich wichtig?

Falschherum ist Dumm fast mud
und das ist Enlisch: Schlamm
Und jetzt Leute seit auf der Hut:
Das hängt alles zusamm`!

Auf der Hut sein, und der Hut,
verbunden durch behütet sein
Der Filzhut wird durch Regen gut
Das Andre hält die Sinne rein.

Doch auf dem umgekehrtem Wege
Wer allzusehr behütet glückt
Dem wird die Überreiche Pflege
Zur Sattheit die sein Hirn ausdrückt

Er wird banal und er wird dumm
Er wird zu Schlamm, nur andersrum
Schlaf ist falsch oder auch richtig
Für uns schwache doch so wichtig



   User-Bewertung: +1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »falsch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »falsch« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0012, 0.0004) sek. –– 716460285