>Info zum Stichwort monogam | >diskutieren | >Permalink 
C. schrieb am 27.8. 2018 um 19:13:43 Uhr über

monogam

Zur Monogamie gehört es, erstmal den richtigen Partner zu finden, und da geht das Problem schon los: Entweder, die Person, mit der man sich eine monogame Beziehung vorstellen könnte, kann es sich ihrerseits nicht vorstellen, oder mit der Person, die es sich mit einem selbst vorstellen könnte, kommt eine monogame Beziehung für einen selbst nicht infrage.
Manchmal denke ich, diejenigen, denen eine monogame Beziehung lebenslang glückt, wissen gar nicht, was für ein Glück sie hatten, den Richtigen oder die Richtige gefunden zu haben. Vielleicht haben sie diese Person auch gar nicht gefunden, aber in dem Fall stelle ich mir Monogamie als einzigen Horror vor.
Ich suche jedenfalls immer noch nach der passenden Frau, mit der ich monogam bis ans Ende leben möchte.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »monogam«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »monogam«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »monogam« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0013, 0.0006) sek. –– 678036886