>Info zum Stichwort sackartiges | >diskutieren | >Permalink 
hyper schrieb am 7.7. 2006 um 08:55:35 Uhr über

sackartiges

Um die Gehirnflüssigkeit zu gewinnen, wird im Bereich der Lendenwirbelsäule (=lumbal), wo sich ein sackartiges Reservoir der Flüssigkeit befindet, zwischen zwei Wirbeln ein kleiner Einstich mit einer langen Nadel vorgenommen. Der Patient sitzt oder liegt hierbei in einer kauernden Stellung, so dass sich die Lendenwirbelkörper auffächern. Fälschlicherweise wird die Liquorpunktion (auch: Lumbalpunktion) deshalb auch als Rückenmarkpunktion bezeichnet, wobei aber niemals Rückenmark gewonnen wird.




   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »sackartiges«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »sackartiges« | Hilfe | Startseite 
0.0035 (0.0019, 0.0005) sek. –– 694347499