>Info zum Stichwort vergiftet | >diskutieren | >Permalink 
Sahra schrieb am 10.4. 2010 um 23:12:48 Uhr über

vergiftet

Es war dunkel im Zimmer.
Anja saß auf dem Boden und schaute auf die zugeschlossende Tür. Wartete. Dann hörte sie plötzlich Schritt. Rico's Schritt. Er kam näher, schloss die Tür auf, und kam hinein. Er hatte einen Becher mit einer dunkelgelben, furchtbar riechenden Flüssigkeit dabei. Er stellte den Becher vor Anja auf den Boden, zog sein Schwert, und richtete es auf ihr Herz. Anja zitterte. Der Angstschweis stand ihr auf der Stirn. Rico sagte: »Los! Trink das! Oder ich werde dich sofort tötenAnja schluckte und rührte sich nicht. Plötzlich holte Rico mit seinem Schwert aus. Sein Hib ging genau in Anja's rechten Arm. Er wurde ganz durchtrennt und viel zuboden. Anja stieß einen entsetzlichen Schmerzensschrei aus. »Also?!« fragte Rico. Mit letzter Kraft hob Anja den Becher an...und trank ihn aus. Dann viel sie. Sang tiefer...und tiefer...und...dann war alles vorbei... .





   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »vergiftet«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »vergiftet« | Hilfe | Startseite 
0.0065 (0.0037, 0.0015) sek. –– 827132576