>Info zum Stichwort Computer | >diskutieren | >Permalink 
Burki schrieb am 24.3. 2001 um 12:32:11 Uhr über

Computer

Beim Umzug gab es erstaunlich wenig zu schleppen. Als im vergangenen Jahr die
Sun GmbH, die deutsche Tochter des amerikanischen Computergiganten Sun
Microsystems, in die Sonnenallee 1 in Heimstetten bei München zog, hatte man
jedem der knapp 1000 Mitarbeiter exakt einen Umzugskarton fürs Büroinventar
zugestanden. Der Rest: Altpapier. Grund für das resolute Aufräumen: In
Heimstetten sollte ein »Flexible Office« entstehen, ein für Deutschland noch
ziemlich ungewöhnliches Bürokonzept ohne feste Arbeitsplätze. Man setzt sich,
wo Platz ist, und knipst den Rechner an. Das funktioniert nur, wenn das Büro
radikal papierlos ist.

»Herzlich willkommen bei Sun. Bitte folgen Sie mir. Ich wohne in der dritten Etage
Ein seltsamer Satz aus dem Mund von Christine Keller, Leiterin
Vertriebsunterstützung. Der Gedanke, hier zu wohnen, liegt noch ferner als in
einem herkömmlichen Büro. Vielleicht muckt in dieser Formulierung ja der Alte
Mensch auf. Der markierte schließlich noch sein Revier mittels Topfpflanzen, Fotos
der Liebsten, Bastelarbeiten der Kinder, er verscheuchte Fremdlinge und arbeitete
mit Murren. Der Neue Mensch dagegen braucht keinen Ort mehr, nur noch einen
Internet-Zugang. Wer ihm auf den Pelz rückt, wird freundlich begrüßt und
kommunikativ vereinnahmt. Arbeit ist Spaß, und Spaß ist immer (also ist auch
Arbeit immer).


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Computer«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Computer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Computer« | Hilfe | Startseite 
1.3199 (1.3186, 0.0007) sek. –– 653812208