>Info zum Stichwort Das-Salz-der-Erde | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 11.5. 2011 um 22:21:53 Uhr über

Das-Salz-der-Erde

ist ein heißgehandelter Wert aus Metallkationen und Anionen, eine wilde Mischung jenachdem was wachsen soll, und es ist, obwohl es das Wichtigste überhaupt ist, nicht tabelliert und öffentlich zugänglich.

Für eine freie Landwirtschaft, jedem seine drei Quadratmeter Blumenerde, Pflanzen ausreissen kann mit dem Tod bestraft werden. Für die Veröffentlichung aller Forschungsergebnisse.


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Das-Salz-der-Erde«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Das-Salz-der-Erde« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0002) sek. –– 609303329