>Info zum Stichwort Schulzeit | >diskutieren | >Permalink 
mika schrieb am 26.7. 2002 um 12:02:53 Uhr über

Schulzeit

Es ist meistens genau anders herum. Die Einser-Kandidaten und stupide-vor-dem-Computer-Sitzer verloren jegliche sozialen Kontakte und wurden zu Einzelkämpfern, die letztlich zum versagen verurteilt wurden. Heute haben sie Jobs, wo sie stupide Programme schreiben under stupide Zahnräder und Schrauben entwickeln. Da sie als Kind begabt waren können sie nicht kämpfen und werden als Erwachsene immer nur untergebuttert. Die typische Looser eben. Die schlechten in der Schule mußten schon immer kämpfen um wenigstens eine vier zu bekommen, Hausaufgaben organisieren und waren immer in Kliquen. Im Beruf sind sie die Chefs, weil sie kämpfen und organisieren können und mit Leuten gut zurechtkommen - und stupide Aufgaben an Fachidioten delegieren.


   User-Bewertung: +1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schulzeit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schulzeit« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0004, 0.0003) sek. –– 668032458