>Info zum Stichwort wahrlich | >diskutieren | >Permalink 
Nanni schrieb am 6.8. 2008 um 18:12:58 Uhr über

wahrlich

Goethe heiratet Christiane

Im Jahr 1806 heiratet J. W. von Goethe seine langjährige Lebensgefährtin Ch. Vulpius, ohne daß sich äußerlich am Verhältnis der beiden viel änderte.

>> Sollte man wohl glauben<<, sagte Goethe eines Abends zu seinen Freunden, >> Daß diese Person schon zwanzig Jahre mit mir gelebt hat? Aber das gefällt mir eben an ihr, daß sie nichts von ihrem Wesen aufgibt und bleibt, wie sie war.<<


   User-Bewertung: /
Ist Dir schon jemals »wahrlich« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wahrlich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wahrlich« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0010, 0.0002) sek. –– 459870473