>Info zum Stichwort Dutschke | >diskutieren | >Permalink 
tom10437 schrieb am 14.4. 2008 um 17:09:28 Uhr über

Dutschke

Der Schatten von 1968 und die Dutschke-Brüder
Helmut Dutschke war es, der seinen kleinen Bruder Rudi kurz vor dem Mauerbau mit seinem Motorrad nach West-Berlin brachte. Da Rudi im SED-Staat mit aufmüpfigen Äußerungen aufgefallen war, sollte er lieber im Westen studieren. Während Rudi zum Revolutionär der 68er Studentenbewegung wurde, versuchten die älteren Brüder Helmut und Manfred mit einem »normalen« protestantisch-bürgerlichen Leben in der DDR zu bestehen. Zwischen den Brüdern lagen Weltenund nicht zuletzt die Mauer. Trotzdem verloren sie nie den Kontakt und auch heute, fast 30 Jahre nach Rudis Tod, sorgen sich Manfred und Helmut immer noch um Rudis Vermächtnis.


   User-Bewertung: /
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Dutschke« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Dutschke«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Dutschke« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0004) sek. –– 680256542