>Info zum Stichwort Internet | >diskutieren | >Permalink 
Ken schrieb am 24.3. 2001 um 12:41:21 Uhr über

Internet

Flatrate ist der technische Name für zeitlich unlimitiertes Surfen im Internet und
wird meistens in Form einer Monatsgebühr abgegolten. In Ländern, in denen ein
Flatrate-Zugang angeboten wird, ist die Internet-Nutzung intensiver. Für den in
Deutschland immer wieder gescheiterten Pauschalpreis für Endverbraucher macht
sich nun eine Reihe von Politikern aller Couleur stark. Strittig ist dabei die Frage,
ob die Wirtschaft die Flatrate irgendwann von selbst einführt oder ob sie durch
die Regulierungsbehörde Telekommunikation und Post (RegTP) verordnet werden
muss. Dramatisch formulierte die Arbeitsgruppe Neue Medien der
SPD-Bundestagsfraktion nun ihr Plädoyer für die Flatrate: Sie sei der Weg, um die
drohende digitale Spaltung der kommenden Wissens- und
Informationsgesellschaft zu verhindern. Ob einkommensschwache Haushalte
allerdings mit einer Flatrate leichter ins Netz finden würden, ist bislang nicht
wissenschaftlich untersucht worden.



   User-Bewertung: -1
Was interessiert Dich an »Internet«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Internet«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Internet« | Hilfe | Startseite 
0.0387 (0.0353, 0.0019) sek. –– 772548771