>Info zum Stichwort Mistviecher | >diskutieren | >Permalink 
tootsie schrieb am 28.12. 2009 um 22:41:34 Uhr über

Mistviecher

Obstfliegen sind Mistviecher. Da beißt die Maus kein Faden ab. Im Herbst habe ich die dann massenweise in meiner Bude hocken, und das liegt an diesem Pflaumenbaum vorm Fenster. Die Pflaumen fallen runter und sind ein gefundenes Fressen für Obstfliegen.

Auf der Suche nach etwas, das den Hungertod hinauszögert, landet dieses Ungeziefer in meinem Papierkorb und nährt sich von den Resten, die ich dort zwischenlagere.

Wenn es mir nicht gelingt, eine Weinflasche nach dem Öffnen sofort wieder zu verkorken, dann kriecht garantiert so ein Mistvieh hinein. Und wenn ich dann Tage später die Flasche wieder öffne, dann habe ich Rotweinessig mit Fruchtfliegen darin.

Glücklicherweise dauert der Herbst ja nicht all zu lange... Und die Pflaumensaison ist nach ein paar Wochen zu ende. Ich finde es schön, keine echten Probleme zu haben!


   User-Bewertung: +1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Mistviecher«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Mistviecher« | Hilfe | Startseite 
0.0093 (0.0064, 0.0014) sek. –– 828769242