>Info zum Stichwort Bett | >diskutieren | >Permalink 
zerberst schrieb am 5.10. 2000 um 12:34:28 Uhr über

Bett

Das Schlimmste am Bett ist die Tatsache, dass man notgedrungen wieder verlassen muss, um diversen lebenserhaltenden Verpflichtungen nachzukommen. Dazu kgehoert nicht zuletzt das Sonntag-Morgen-Pinkeln, dass schon dadurch besonders fies wird, das die motorische Koordination und kognitive Resonanz zu dieser Zeit meist gegen 0 tendiert. Das tueckische ist, das der Zwang aufzustehen und das Verlangen liegenzubleiben ein und dieselbe Ursache haben. Bier ist gar nicht so toll. Es gibt ja Gott sei Dank auch Alternativen.


   User-Bewertung: +3
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bett«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bett« | Hilfe | Startseite 
0.0243 (0.0223, 0.0008) sek. –– 777844981