>Info zum Stichwort Sternburg | >diskutieren | >Permalink 
rausch schrieb am 3.9. 2006 um 16:47:47 Uhr über

Sternburg

Auch wenn das Sternburgtrinken auch in meinem Bekanntenkreis zum guten Ton gehört, muss ich dennoch zugeben, dass ich es zunehmend vorziehe die zwanzig Cent Aufpreis die ein richtiges Bier kostet in kauf zu nehmen.
Das Sternburgtrinken wird nichtsdestotrotz auf ewig in meinem Herzen verankert bleiben, auch wenn es selbst im Billigbiersegment inzwischen ernstzunehmende Alternativen zum bewährten Sterni gibt.
Genannt sei an dieser Stelle StaraBohemia-EinBierausBöhmen, welches nicht nur noch billiger ist als Sternburg, der Brummschädel am nächsten Morgen bleibt bei diesem Bier sogar gänzlich aus. Geschmacklich konnte ich mich noch nicht dazu durchringen, es dem Sternburg vorzuziehen, da ich irgendwie den Eindruck habe, dass es jedesmal anders schmeckt.

Mein absolutes Lieblingsbier ist zur Zeit eh Holsten.


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »Sternburg«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Sternburg«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Sternburg« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0014, 0.0006) sek. –– 756347633