>Info zum Stichwort bewegt | >diskutieren | >Permalink 
katzoff schrieb am 18.11. 2003 um 23:11:13 Uhr über

bewegt

Als sogenanntes Metzgerliebchen dient ein längliches dicht mit Schweine–, Rinderoder am besten Kalbsleber gestopftes Einmachglas, in das der Penis manipuliert und hernach mehr oder weniger schnell bewegt wird. Kaum ein Meister, der seine Lehrbuben nicht selber schmunzelnd zu später adventlicher Stunde über dem letzten Brühkessel für die Sommerwurst mit den »Kittelgeheimnissen« vetraut gemacht, und kaum einer, der nicht einen verständnisvollen Blick hätte, besagte Leber nach entfremdetem Gebrauche wieder in der Auslage zu finden, gewaschen in einer Lake aus einem 5tel Milch, einem 10tel Salz, einem 20tel Essig, die der Zunftmund seit langen Zeiten als Frankfurter- oder Gesellenmilch kennt.


   User-Bewertung: -1
Was kann man tun, wenn »bewegt« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »bewegt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »bewegt« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0006, 0.0003) sek. –– 698721151