>Info zum Stichwort effeminiert | >diskutieren | >Permalink 
Bettina Beispiel schrieb am 28.7. 2008 um 23:54:21 Uhr über

effeminiert

Jemanden »effeminiert« zu nennen, ist herabwertend. Es bedeutet, dass jemand verweiblicht ist. Diese Aussage beinhaltet eine Entwicklugn vom Männlichen zum Weiblichen. Aber wer sagt, dass »effeminierte« Männer jemals männlich waren? Insbesondere wenn man einen Mann als effiminiert bezeichnet, ist dies diskriminierend. Man sagt damit, dass er einmal männlich war und nun unnatürlich weilblich geworden ist. Aber tatsächlich gibt es auch Männer, die von Natur aus sehr weiblich sind,. sie sind feminin und nicht effemininiert.


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »effeminiert«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »effeminiert«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »effeminiert« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0010, 0.0003) sek. –– 703567710