>Info zum Stichwort 21 | >diskutieren | >Permalink 
doppel_c schrieb am 15.5. 2002 um 20:48:09 Uhr über

21

Wenn Gott ein Mensch wäre, wäre er sicher ein Ultimat.

Spinnen wir diesen Gedanken nebenbei in eine bestimmte Richtung weiter.
Gott ist in uns, in jedem von uns.
D.h. wenn Gott ein Teil von uns ist, dann ist Gott zum Teil auch Mensch.
Deshalb müssten auch alle Menschen der Welt Ultimaten sein, dem ist aber nicht so, daraus zu schließen, dass es keinen Gott gibt ist dennoch gänzlich falsch!


   User-Bewertung: +2
Findest Du »21« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »21«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »21« | Hilfe | Startseite 
0.0135 (0.0114, 0.0008) sek. –– 828773422