>Info zum Stichwort Ellbogenfesselung | >diskutieren | >Permalink 
Konstritorknoten schrieb am 22.3. 2014 um 02:07:11 Uhr über

Ellbogenfesselung

Wir machen auch Fesselspiele, jeden Monat mindestens 1 Mal und das dauert dann so etwa 2 Stunden, bis die Lust vergeht. Manchmal, wenn ich auch so richtig dolle Lust hab mitzuspielen, hole ich das Matrosenknotenbuch und dann gehts ans Eingemachte. Zuerst will immer der 9 jährige, bei ihm darf ich die Knoten nicht ganz so fest zuziehen, die Ärmchen sind so dünn, kein Fleisch dran. Wenn der Kleine sich ein Viertelstündchen später entfesseln konnte, ist der Grosse dran, der ist 2 Jahre älter. Hier darf ich fester ziehen und statt einfacher Konstriktorknoten, nehme ich nun den Doppelten. Beide schaffen es immer herauszukommen, so ist es ja auch von mir gedacht. Sobald ich mich ausklinke, wird das Spiel barbarisch, dann nämlich fesselt der Große den Kleinen. Und der verwandelt seinen kleinen Bruder in eine Mumie. Daraus kann sich der Kleine nicht mehr befreien, den Großen freuts und ich muss irgendwann die kleine Mumie entfesseln. Früher hat der Kleine das Heulen angefangen, wenn er es nicht schaffte. Heute heult er nicht mehr, dann dauert es eben eine Stunde, echte Verbrecher sind ja tagelang angebunden. Und ein Indianer kennt keinen Schmerz. Eine Stunde lass ich ihn längstens gefesselt, so hat er Geduld gelernt. Ich bin davon überzeugt, der 9 jährige könnte einen starken, dicken Mann problemlos so fesseln, dass der Erwachsene sich nicht mehr daraus befreien kann. Dieses Wissen bereits an 9-jährige weiterzugeben, ist immer auch ein Zweischneidiges-Schwert. Eltern müssen dann nämlich auch in ihrer Erziehung sanftmütig und weniger authoritär sein.
Das heisst immer alles gerecht teilen, die größeren Stücke von der Pizza bereitwillig abgeben, keine Beleidigungen, kein Striezen zu den Hausaufgaben. Denn das alles tolerieren Fesselungsprofis nicht mehr.



   User-Bewertung: -1
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Ellbogenfesselung« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ellbogenfesselung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ellbogenfesselung« | Hilfe | Startseite 
0.0032 (0.0014, 0.0012) sek. –– 608957783