>Info zum Stichwort Panik | >diskutieren | >Permalink 
Tochter schrieb am 5.10. 2006 um 00:47:12 Uhr über

Panik

Panik ist, wenn die Vernunft geht und die Mitte zerfällt.Wenn Sie ganz zerfällt ,bist du nur noch
ein Grashalm im Wind und jeder kann dich zertreten.
Da ist es gut auch an einen Schutzengel glauben zu können. Kann man nicht mal mehr das an geistiger Kraft aufbringen, rasen die Gedanken wie Stürzbäche
an einem herunter und man braucht von irgenwo her unbedingt die Gewissheit, das das Schicksal gut
ausfallen wird, ansonsten stirbt man.


   User-Bewertung: +1
Ist Dir schon jemals »Panik« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Panik«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Panik« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0011, 0.0004) sek. –– 646173362