>Info zum Stichwort Angeblich | >diskutieren | >Permalink 
wortdenkerin schrieb am 21.11. 2000 um 14:43:56 Uhr über

Angeblich

Angeblich ist ein wunderbares Wort. Angeblichkeiten ermöglichen es uns, uns über wen auch immer so richtig zu Tode zu lästern. Angeblich hat Peter Nadine einen großen weißen Vogel genannt, angeblich beherrschen die Illuminaten die Erde und angeblich war Helmut Kohl nur ein Klon. Vielleicht war er aber auch ein Doppelgänger eines Elefanten, das weiß niemand so ganz genau. Nichts genaues weiß man nicht. Angeblich, angeblich - vielleicht, who know´s. Angeben kommt vielleicht auch von Angabe im Sinne von vorgeben, was Tolles zu können, was man dann doch nicht kann. Jaja, womit sich der Kreis schließt, und wir wieder beim Lästern angelangt wären.


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Angeblich«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Angeblich«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Angeblich« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0006, 0.0004) sek. –– 624947426