>Info zum Stichwort Denken | >diskutieren | >Permalink 
observer schrieb am 1.3. 2007 um 15:10:09 Uhr über

Denken

Das Denken ist ein Mittel unseres Geistes.
Ähnlich wie die Hand ein Mittel unseres Geistes ist.

Das Denken ist wie ein Kunstwerk.
Man kann es kreiern, eine grobe Ahnung haben in welche Richtung man es gestalten möchte.
Man kann entscheiden was für Bücher man ließt,
mit welchen Leuten man sich unterhält,
mit wem man eine Beziehung eingeht...
uvm. was einem das Denken prägt.
Aber was im Endeffekt herauskommt wurde zusammen mit der Welt »gemalt«. So ganz kann man es vorher nicht wissen.


   User-Bewertung: /
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Denken«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Denken« | Hilfe | Startseite 
0.0033 (0.0024, 0.0004) sek. –– 629842067