>Info zum Stichwort Erkennen | >diskutieren | >Permalink 
Christine schrieb am 31.3. 2010 um 06:51:32 Uhr über

Erkennen

Allmählich gewinnt das Bild an Konturen. Dabei entgleitet es schon wieder zur Grimasse, sobald ich von mir erzähle. Warum ist es so schwer, auf den Anderen zuzugehen, ohne etwas von sich selbst preiszugeben und dadurch die eigene Wahrnehmung nur noch auf WasVerändernMeineWorteInDir auszurichten?


   User-Bewertung: /
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Erkennen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Erkennen« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0002) sek. –– 678346659