>Info zum Stichwort Fußnägel | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 3.6. 2007 um 22:39:47 Uhr über

Fußnägel

In der Ikonographie des Kristentums wird zwischen Dreinagelkorpus und Viernagelkorpus unterschieden: Während die ältere Viernagelform Jesus mit zwei nebeneinander fixierten und beiderseits durchbohrten Füßen abbildet, ist spätestens seit der Gotik die Ausbildung des heute dominierenden Dreinagelchristus zu finden, bei dem ein Nagel durch beide Füße getrieben wurde. Dies hat seine Ursache vermutlich weniger in der minimalen Material- und Aufwandsersparnis bei der Fertigung des Kruzifix zu suchen, als vielmehr darin, dass endlich das heikle darstellerische Problem gelöst wurde, welches bis heute als 'Schottenrockproblematik' durch die Köpfe männerliebender Personen beiderlei Geschlechts geistert, nämlich die Frage, ob und wie bei den häufig von unten zu betrachtenden Kreuzen in Kirchen und anderswo das Problem der realistischen Darstellung der unter dem Schamtuch befindlichen Körperpartie zu lösen war, da die übereinandergeschlagenen Füße des Dreinagelkorpus bedingt durch die hierdurch enger zusammengeführten Beine eine detaillierte Ausarbeitung der Geschlechtswerkzeuge überflüssig machten.


   User-Bewertung: +2
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fußnägel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fußnägel« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0004) sek. –– 696828163