>Info zum Stichwort Kindheit | >diskutieren | >Permalink 
Der Träumer schrieb am 12.10. 2000 um 21:23:46 Uhr über

Kindheit

In meiner Kindheit Traümte ich davon groß zu werden. Ich träumte viel. Und auch heute (ich bin schon sehr groß) träume ich davon mal wieder Stundenlang träumen zu können. Spielen zu können. Einfach meinen Gedanken freien lauf zu lassen. Doch ich kann es nicht mehr. Die täglichen Eindrücke bringen mich dazu nicht mehr träumen zu können. Keiner von uns wird es jeh wieder schaffen einfach zu träumen. Damit das wir groß geworden sind haben wir das Wunder des träumens irgedwann verloren. Wie Peter Pan es verloren hat fliegen zu können. Es geht einfach nicht mehr. So sehr wir uns anstrengen, es wir nicht funktionieren. Ich werde es aber nicht vergessen wie es damals war und irgendwann werden wir wieder träumen können - für immer, oder wenigstens in einem Moment des Glücks der wie ein Blitz herantreten wird. Genausoschnell wird es weg sein - aber ich warte drauf und werde ihn nicht ungenutzt davongleiten lassen. Ich werde Träumen wie damals als ich klein war.


   User-Bewertung: +2
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kindheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kindheit« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0011, 0.0005) sek. –– 689414417