>Info zum Stichwort Kräutertee | >diskutieren | >Permalink 
Wakki schrieb am 1.2. 2008 um 11:07:12 Uhr über

Kräutertee

Der seltsame Kräutertee, den es im Krankenhaus gab, nannten wir immer »Keßling Bahndammtee«. Er schmeckte nach allem und nach nichts und kam aus großen Papiertüten für den Krankenhausbedarf.
Diesen Tee hatten wir Männer immer im Verdacht... naja Du weißt schon... naja... das er so unterdrückende Substanzen enthält, die den Drang zum anderen Geschlecht reduzieren. Schließlich war es ja nicht von der Hand zu weisen. Wir waren wochenlang in Therapie und es es bildeten sich schon so ein paar Paare heraus, die anfangs nur im Krankenhausgelände spazierten, später aber auch mal gerne einen ganzen Nachmittag verschwanden.


   User-Bewertung: /
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kräutertee«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kräutertee« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0010, 0.0004) sek. –– 725021328