>Info zum Stichwort Magister | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 22.8. 2007 um 10:44:41 Uhr über

Magister

Ich glaube, die Universität wird noch gar zugrunde gehen wegen jener Poeten, deren Zahl erstaunlich groß ist. Neulich kam auch einer hier an, namens Peter [Schade] aus der Moselgegend, der ein Grieche ist. Dann ist noch ein anderer hier, der ebenfalls Vorlesungen über das Griechische hält; er nennt sich Richard Krokus und ist aus England gekommen. Ich sagte unlängst: »Teufel! ist der aus England gekommen? ich glaube, wenn es da, wo der Pfeffer wächst, einen Poeten gäbe, er würde auch nach Leipzig kommenUnd darum haben die Magister so wenige Zöglinge, daß es eine Schande ist. Auch erinnere ich mich noch, daß, wenn vordem ein Magister ins Bad ging, er mehr Zöglinge hinter sich hatte, als jetzt an Festtagen, wann sie zur Kirche gehen.

Magister Irus Durchleierer an Magister Ortuin Gratius - Dunkelmännerbriefe


   User-Bewertung: +5
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Magister«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Magister« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0006) sek. –– 738262396