>Info zum Stichwort Relikt | >diskutieren | >Permalink 
feusl schrieb am 5.7. 2002 um 14:45:07 Uhr über

Relikt

Relikt ist ein Überbleibsel. IN den Sinn gekommen ist mir das Wort durch eine blaue Lücke in einem Text zu »Schamhaar«, denn das ist ja sozusagen ein anthropologisches Relikt. Ich finde Relike (und nicht nur Schamhaare) gut, sie zeigen wo wir herkommen...


   User-Bewertung: -1
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Relikt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Relikt« | Hilfe | Startseite 
0.0063 (0.0043, 0.0006) sek. –– 829829909