>Info zum Stichwort SM | >diskutieren | >Permalink 
bounty schrieb am 26.3. 2006 um 18:15:58 Uhr über

SM

Meine frühere devote Freundin Katja hatte riesige Brüste - kein Silikon, obwohl sie relativ schlank war. Wenn wir Sex hatten, befahl ich ihr häufig, sich auf den Rücken zu legen. Die Arme musste sie unter ihren eigenen Körper legen. Dann ritt ich oft endlos lange auf ihrem Bauch und hatte dabei meinen Prügel zwischen ihren großen prallen Brüsten richtiggehend versenkt. Auf diese Weise konnte ich innerhalb etwa einer Stunde mehrmals hintereinander abspritzen, und sie zwischendurch immer wieder mit der Hand stimulieren und quälen. Manchmal ließ ich auch sie zum Höhepunkt kommen, manchmal brach ich absichtlich kurz vorher ab. Diese Behandlung machte sie regelmäßig fast verrückt vor Lust. Es kam auch nicht selten vor, dass ich sie lange warten ließ, bis ich sie befriedigte, ihr die Augen verband und dann zwischendurch einfach eine Zeit lang in einem Buch las, etwasoder trank - dabei stets rittlings auf ihrem Bauch sitzend. Dieses Spiel konnten wir im Extremfall wirklich stundenlang betreiben. Wenn ich am Ende noch Lust hatte, fickte ich sie zum Abschluss hart und kompromisslos durch, was ihr stets außerordentliches Vergnügen bereitete.


   User-Bewertung: 0
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »SM«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »SM« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0011, 0.0008) sek. –– 688909307