>Info zum Stichwort abstrafen | >diskutieren | >Permalink 
Lumix schrieb am 18.5. 2014 um 16:30:36 Uhr über

abstrafen

Gmünd [...] 3) (schwäbisch), ehemahls eine der größten Reichsstädte in Schwaben, jetzt im würtembergischen Jaxtkreise und kaum von 6000 Ew. bevölkert, die berühmte Gold- und Silberarbeiter sind. Sie liegt an der nördlichen Seite des Rechberges in dem tiefen Remsthale an der Rems, in lieblicher Umgebung, und durch ihre Mauern und Thürme, so wie durch den Geschmack, in dem manche ihrer öffentlichen und Privatgebäude aufgeführt sind, ein hohes Alterthum anzeigend.


   User-Bewertung: +1
Was interessiert Dich an »abstrafen«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »abstrafen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »abstrafen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0003) sek. –– 738222243