>Info zum Stichwort Kunst | >diskutieren | >Permalink 
urgs schrieb am 25.10. 2004 um 09:17:45 Uhr über

Kunst

Das Nachschubwesen der Bunzwehr erzeugt neue Kunstformen. Es ist erstaunlich, welche Kreativität in kleinen Bürokraten und strunzdummen Schreibstubenwichteln geweckt wird, wenn es darum geht, sich kleine Annehmlichkeiten ohne offizielle Kenntnisnahme zu verschaffen. Wer weiß, dass man die Taschenlampe auch in Einzelteilen, als Ersatzteile deklariert, bestellen kann, hat es gut. Und Fahrbefehle sind auch so ein Bereich, in dem gekonnt gemogelt wird. Wie schafft man es, eine Fahrt zur nächsten Pizzeria als Dienstfahrt zu deklarieren?
Die Liste kann ad inifinitum fortgesetzt werden.


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Kunst einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kunst«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kunst« | Hilfe | Startseite 
0.0140 (0.0118, 0.0009) sek. –– 777261320