>Info zum Stichwort Uhr | >diskutieren | >Permalink 
Katharina schrieb am 11.7. 2002 um 17:26:53 Uhr über

Uhr

Uhr- meine ist heute kaputt gegangen. Seitdem bin ich aufgeschmissen. Suche ständig nach anderen Uhren und habe Angst wichtige Sachen zu verpassen. Immer Termindruck. Doch dadurch kann ich den Moment nicht mehr genießen. Zerstöre ihn selber. Warum sind wir nur so auf Uhren angewiesen - es wäre doch sehr viel schöner, wenn wir eine Sache so lange machen könnten, bis wir keine Lust mehr dazu haben und von selbst aufhören, um die nächste aus freien Stücken zu beginnen. Vollkommen zwanglos. Frei.


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »Uhr«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Uhr«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Uhr« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0015, 0.0005) sek. –– 759800300