>Info zum Stichwort verteidigen | >diskutieren | >Permalink 
Joo schrieb am 17.3. 2007 um 21:12:38 Uhr über

verteidigen

Ein wichtige Überlebensstrategie besonders in Großstadt-Ghettos. Da sich selbst die Polizei nur schwerbewaffnet zu diesen Gangs reintraut, ist das Faustrecht bzw. Waffenrecht dort gang und gäbe. Doch in der Zukunft kann der anpassungsunfähige und renitente Gewalttäter und Straßenräuber besser kontrolliert und notfalls aus dem »Verkehr gezogen« werden können. Per Kameraüberwachung und bei der Spurensicherung mit der genetischen Fingerabdruck-Methode wird für jeden Industriestaat der Traum des gläsernen Verbrechers bald schon Wirklichkeit. Big Brother is watching us!!!
Möge uns die Zukunft in Deutschland nicht so hart bestrafen und der Überwachungs-Staat nur reine Fiktion bleiben!


   User-Bewertung: /
Findest Du »verteidigen« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »verteidigen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »verteidigen« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0004) sek. –– 681807981