>Info zum Stichwort Eingang | >diskutieren | >Permalink 
Mcnep schrieb am 21.2. 2011 um 19:56:41 Uhr über

Eingang

Am Eingang zur Bolkerstraße ist eine auf Kartoffelgerichte spezialisierte Imbißbude, die jahrzehntelang von einer großen, rotierenden Kartoffel mit anthropomorphen Zügen und einer Königskrone geziert wurde. Sie drehte sich aber schon einige Jahre nicht mehr und schaute auf die Passanten unbewegt herunter wie ein korpulenter Potentat, der vom Palast aus seine Untertanen beobachtet. Leider ist sie inzwischen abmontiert. Einem japanischen Ehepaar habe ich vor Jahren mal erzählt, es gäbe den uralten Düsseldorfer Aberglauben, daß der Kartoffelkönig niemals nach Mitternacht sein Antlitz abwenden dürfe, was ein Beamter einmal im Monat kontrollieren würde und ein Verlust dieser Figur großes Unglück über die Stadt bringen würde. Sie schieden sichtlich beeindruckt und werden zu Hause vermutlich über einem Stück Kugelfisch ihren Freunden erzählt haben, am Rhein würden Knollenfrüchte angebetet.


   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »Eingang« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Eingang«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Eingang« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0005, 0.0005) sek. –– 675062389