>Info zum Stichwort Oktober | >diskutieren | >Permalink 
Psychero schrieb am 20.11. 2002 um 18:12:44 Uhr über

Oktober

Es ist das Leben, wovor mir graut
Dass kein Gefühl sich zu mir traut
Die Qual zu sein: ein schriller Ton
Hab ihn gehört seit Jahren schon
Verstummte Stimmen werden laut
Und ein Zittern erfasst meine Haut
Ich steh auf! der Wind hat sich gedreht
Hat graue Asche weit, weit weg geweht

Flut des Oktobers: die heile Welt
Wie welkes Laub zu Boden fällt


   User-Bewertung: +3
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Oktober«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Oktober« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0006, 0.0002) sek. –– 459241914