>Info zum Stichwort Wiedergeburt | >diskutieren | >Permalink 
krkl schrieb am 26.2. 2000 um 04:42:01 Uhr über

Wiedergeburt

Wiedergeburt ist, geht man von der Unsterblichkeit der Seele aus, eine gute Erklärung für das Aussterben von Tierarten. Wenn nämlich die menschliche Bevölkerung explodiert und die Zahl der vorhandenen Seelen konstant ist (was eine logische Folge unsterblicher Seelen wäre), dann führt das zum Aussterben von Tierarten, weil der Bedarf ja irgendwie gedeckt werden muß.


   User-Bewertung: +3
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Wiedergeburt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Wiedergeburt« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0022, 0.0002) sek. –– 624784639