>Info zum Stichwort scheißen | >diskutieren | >Permalink 
er.und.nicht.ich schrieb am 9.11. 2005 um 11:50:10 Uhr über

scheißen

»Die Scheiße ist ein schwierigeres theologisches Problem als das Böse. Gott hat dem Menschen die Freiheit gegeben, und so kann man annehmen, dass er nicht für die Verbrechen der Menschheit verantwortlich ist. Doch die Verantwortung für die Scheiße trägt einzig und allein derjenige, der den Menschen geschaffen hat

(Milan Kundera in »Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins«)


   User-Bewertung: +3
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »scheißen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »scheißen« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0006, 0.0002) sek. –– 471038050