>Info zum Stichwort wutentbrannt | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 5.12. 2009 um 20:40:29 Uhr über

wutentbrannt

Da liegt er also auf den Bodenfliesen, der kleine Ast, und verzehrt sich selbst, geht in Rauch auf, knackt vielleicht ein bisschen oder laesst, wenn er nicht trocken ist, einen leichten Hustenreiz aufkommen. Meist nehme ich dann am Ende den Handfeger, gehe in die Knie und kehre das Haeufchen Asche auf wenn ich den Wind nicht die Arbeit machen lassen moechte - fast nie erhob sich aus solcher Asche ein Phoenix, also in den Eimer damit ...


   User-Bewertung: +2
Was hat ganz besonders viel mit »wutentbrannt« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wutentbrannt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wutentbrannt« | Hilfe | Startseite 
0.0028 (0.0018, 0.0004) sek. –– 622001939