>Info zum Stichwort Brille | >diskutieren | >Permalink 
Vierauge schrieb am 15.10. 2001 um 22:02:23 Uhr über

Brille

2. Lesebrille

Ab 45 ist ein Sehen in die Ferne weiterhin so wie bisher (also ohne oder mit Brille) möglich
aber in der Nähe gibt es Probleme. Wurde bisher keine Brille getragen wird eine Lesebrille
verordnet. Entweder als Halbbrille d.h. man blickt über den Rand wenn man weit schauen
möchte oder als ganze Brille, die zwar ein großes Gesichtsfeld in der Nähe ermöglicht aber
abgenommen werden muß wenn man weit sehen möchte. Wurde schon immer eine Brille
getragen wird jetzt eine Bifokalbrille verordnet.



   User-Bewertung: +1
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Brille« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Brille«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Brille« | Hilfe | Startseite 
0.0203 (0.0189, 0.0003) sek. –– 685485621